Beholder 2: Update mit deutscher Lokalisierung veröffentlicht

Beholder 2 Header
Beholder 2 Screenshot

Zu dem dystopischen Strategie-Spiel Beholder 2 wurde heute auf Steam ein Update veröffentlicht, dass dem Spiel u. a. die deutsche Sprache hinzufügt.

Die Version auf GOG wird mit Sicherheit bald ebenfalls dieses Update erhalten.

Beholder 2 Update

Heute berichtet der Minister der Updates darüber, was in den letzten Tagen erledigt wurde.

Ministerium für Innovation:

Das Spiel unterstützt jetzt Deutsch, Koreanisch und Polnisch;
Eine neue Art von Spielstand („Daily Save“) speichert den Fortschritt automatisch am Anfang jedes Tages im Spiel;
Anzeige des Controllers zum Spielmenü hinzugefügt (wenn ein PS4/Xbox-Controller verwendet wird);

Ministerium für Spielbalance:

Das Bestrafungssystem für Diebstahl wurde verbessert:
Wenn du beim Diebstahl erwischt wirst, erhältst du eine Benachrichtigung im Spiel;
Wenn du zum ersten Mal beim Diebstahl erwischt wirst, erhältst du eine Warnung;
Wirst du noch einmal erwischt, kannst du die Strafe später bezahlen;
WICHTIG: Diese Änderungen treffen nicht zu, wenn du mit einem Gegenstand erwischt wirst, der von der Regierung verboten wurde.

Ministerium für Bug Fixes:
Bug beseitigt, der das Ändern der Bildschirmauflösung verhinderte;
Bug beim Anwenden von Grafikeinstellungen beseitigt;
Bug beseitigt, der „Autosave“- und „Quick Save“ -Dateien dupliziert;
Quest repariert, in der Peter Dong weiterhin Hilfe mit der Beförderung anbot, nachdem die Beförderung bereits erreicht wurde;
Bug beseitigt, der zum Kontrollverlust nach einer Konversation mit einem Kurier führte (Quest „Deal with the Devil“);
Bug beseitigt, der zu einer fehlerhaften Kameraposition führt, nachdem ein Spielstand geladen wird;
Bug beseitigt, der zum Anzeigen der falschen Avatare in Dialogen führte;
Bug beseitigt, der das Öffnen von Dateien verhinderte, wenn man Klone in der „Carl Zero“-Quest testet;
Bug beseitigt: verbotene Gegenstände tauchen im „Fundbüro“ auf, nachdem ihre Besitzer verhaftet werden;
Bug beseitigt: Diebstahlswarnung wird angezeigt, wenn man die eigenen Gegenstände im Inventar anderer Charaktere ablegt;
Bug beseitigt: Laden eines Spielstands markiert alte E-Mails im Patrioten-Terminal als ungelesen;
Bug beseitigt: Die Tasten im Reiter „GESETZENTWÜRFE“ sind aktiv, obwohl es keine Gesetzentwürfe gibt;
Bug beseitigt: Kontrollverlust während des Abschließens der Quest „Sieg oder Tod“;
Bug beseitigt, der das Erhalten der Errungenschaft „Mischief Managed“ beeinflusst
Bug beseitigt: Die Quests „Film and tape“ und „The Escape“ werden beide als abgeschlossen markiert, wenn der Spieler eine davon abschließt;
Linux. Bug beseitigt: Spiel kann nicht im Fenstermodus ausgeführt werden;

Ministerium für Beiläufige Verbesserungen:
Verbesserte Chinesische und Englische Übersetzung;
Verbesserung einiger Animationen;
Verbesserung einiger Cut-Scenes;
Verbesserte Benutzeroberfläche.

Wären diese Verbesserungen ohne die Anleitung des Staates durch den weisen Anführer möglich gewesen?
Darauf gibt es nur eine Antwort!

Über den Autor

playingtux
Bild des Benutzers playingtux
Offline
Last seen: vor 1 Tag 7 Stunden
Beigetreten: 19.04.2014 - 19:08